Dehnfugenbrand Uni-Klinik

Datum: 3. Juni 2020 
Alarmzeit: 12:47 Uhr 
Einsatzort: Josef- Schneider-Straße 


Einsatzbericht:

Heute wurde das HLF zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr in die Uni-Klinik alarmiert. Bei Schweißarbeiten ist eine Dehnfuge zwischen zwei Betonwänden in Brand geraten. Bei eintreffen der Einheiten war schon Brandgeruch und eine Verrauchung in den darüberliegenden Bereichen feststellbar.

Durch mehrere Bohrungen um die Dehnfuge herum, die zum einspeisen von Wasser und Schaummittel genutzt wurde, konnten wir eine größere Ausbreitung verhindern. Nach drei Stunden wurden wir durch die Freischicht der Berufsfeuerwehr abgelöst.